Leistungen

Unsere Kunden genießen folgende 10 Vorteile:

  1. Qualitäts-Eigentumswohnungen
    Die stilvollen Altbauten werden mit den modernsten Ausstattungsstandards versehen.
  2. In den besten Lagen Kiels
    Wir sind spezialisiert auf die beliebtesten Lagen auf dem Kieler Westufer, rund um den Blücherplatz, den Schrevenpark, die Kieler Universität, die Uni-Klinik sowie an der Kieler Förde und am Nord-Ostsee-Kanal.
  3. Provisionsfrei
    Wir sind selbst Besitzer der Eigentumswohnungen. Sie kaufen direkt vom Eigentümer ohne Maklerprovision.
  4. Alle Preisklassen und Größen
    Singles, Paare und Familien können auswählen aus einem breiten Angebot von Eigentumswohnungen zwischen 30 und 250 m² passend zum eigenen Geldbeutel.
  5. Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten
    Die frei verfügbaren Eigentumswohnungen und Dachgeschosse können ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen errichtet bzw. modernisiert und ausgestattet werden.
  6. Unikate und Raritäten
    Sie können Wohnungen, Lofts sowie Penthouses mit atemberaubendem Panorama-Blick über Kiel und die Förde bei uns erwerben, auch ganze Stockwerke u.a. in Jugendstilhäusern.
  7. Aus eigenem Bestand
    Alle handverlesenen Eigentumswohnungen gehören uns selbst.
  8. Solide und nachhaltig gut vermietbar
    Bei vermieteten Eigentumswohnungen sind die Mieter von uns geprüft und häufig seit Jahren als zuverlässig und zahlungsfähig bekannt.
  9. Persönliche Hausverwaltung
    Sie können unsere bewährte Haus- und Mieterverwaltung auch für Ihre Eigentumswohnung nutzen. Jeder Eigentümer und Mieter ist bei uns mit Namen persönlich bekannt.
  10. Bewährte Handwerker aus der Region
    Für uns arbeiten ausschließlich zumeist seit Jahrzehnten bewährte Handwerksbetriebe aus Kiel und dem unmittelbaren Umland. Wir freuen uns Ihnen hier im besten Sinne "Deutsche Wertarbeit" anbieten zu können.
  1. Steuerersparnis
    Fast unbegrenzter Abzug von Schuldzinsen, Werbungskosten und AfA
  2. Inflationsgewinn
    80% aller wohlhabenden Deutschen haben ihr Vermögen mit Immobilienbesitz und damit verbundenen Inflationsvorteilen aufgebaut
  3. Freiwerden der Wohnung
    Bei Erwerb einer vermieteten Wohnung kann deren Wert um ca. 15% bzw. 10.000 bis 30.000 € steigen.
  4. Mietsteigerungen
    Die Mieten können um 20% alle 3 Jahre im Rahmen der ortsüblichen Vergleichsmieten erhöht werden.
  5. Altersversorgung
    Tilgung einer kreditfinanzierten vermieteten Wohnung durch Miete, Mietsteigerungen und Steuervorteile in ca. 20 Jahren möglich. Dadurch kann die volle Miete als Zusatzrente eingenommen werden.
  6. Höchstrendite auf Eigenkapital
    Bei 10.000 € Eigengeldeinsatz und 90.000 € Bankkredit können Renditen von 15 bis 50% auf das eingesetzte Eigengeld erzielt werden.
  1. Inflationsgewinn
    Gewinner sind langfristig die Immobilienbesitzer, die in jeder Familie bekannt sind. Gleichzeitig ist eine gute ETW eine inflationssichere Geldanlage.
  2. Eigener Herr
    • Selbst über die eigene Wohnung bestimmen
    • Über das Gemeinschaftseigentum bestimmen Sie zusammen mit den anderen Eigentümern.
  3. Mietersparnis
    Sie bezahlen auf jeden Fall eine Wohnung in Ihrem Leben, die Ihres Vermieters oder Ihre eigene (LBS-Parole). Zusätzliche Gewinne durch ersparte Mieterhöhungen.
  4. Mietfrei wohnen
    Bei Tilgung des Kredites während der Berufstätigkeit keine Mietausgaben nach der Pensionierung - getilgte ETW als Plus-Altersversorgung
  5. Bestanlage für Eigenkapital
    Mehr Unabhängigkeit und Sicherheit durch Vermögensaufbau zur Eigenvorsorge mit erhöhter Bonität

Vier Erfolgsfaktoren der Wohn-&-Wert Qualitäts-Eigentumswohnungen

  1. Lage - Lage - Lage
    Nur Wohnungen in zentralen, ruhigen, gefragten Lagen
  2. Solide Bausubstanz
    • Geprüft von Architekten, Handwerksmeistern und Bausachverständigen
    • Ansprechend ausgestattete ETW, ca. 40-80 m²
    • Kein unnötiger Luxus, kein sozialer Wohnungsbau
  3. Vernünftiges Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Großhandel mit Preisvorteil für Käufer
    • Provisionsfrei (kein Makler)
    • Direkt vom Eigentümer
  4. Vollen Service
    • Erfahrene Handwerksfirmen
    • Flexible, persönliche Verwaltung
    • Wertvolle Steuer- und Rechtstips
    • Kompetente Bank vor Ort

Die aktuelle Rendite-Runde

kostenlos - informativ - anschaulich - gemütlich - gewinnbringend - verblüffend

Mit erstklassigen Fachreferenten und Zeit für Ihre persönlichen Fragen!
Gern bei Ihnen gemütlich zu Hause mit Freunden und Bekannten

  • Ihr Weg zur sicheren Rente - Wie bauen Sie sich systematisch ein Vermögen auf?
  • Ihre Chance auf Höchstrenditen - Welche Anlageformen bieten Ihnen die höchsten Renditen bei großer Sicherheit?
  • Statt Steuern zahlen und ein ansehnliches Vermögen bilden - Wie können Sie legal das Finanzamt leer ausgehen lassen?
  • Abschreibung für Abnutzung (AfA) und andere Werbungskosten - Welche Steuergeschenke hält der Staat für Sie bereit?
  • Sieben Renditen auf einen Streich - Wie können Sie mit ausgewählten vermieteten Eigentumswohnungen Ihre Erträge vervielfachen?
  • Freiheit genießen und Miete in die eigene Tasche stecken - Wie können Sie monatlich einige Hundert Euro sparen durch Erwerb einer selbstgenutzten Eigentumswohnung?

Zeit: Auf Anfrage und nach Vereinbarung
Ort: Bei Ihnen Zuhause oder in unserem Besprechungsraum

Finanzierungsbeispiele

Ihr Gewinn - Sie vervielfachen in ca. 20 Jahren Ihr Geld
Wie geht das?

  • Im Jahre 2015 kostet die solide vermietete Eigentumswohnung 100.000,- €
  • Durch Einsatz der Steuervorteile und Mieterhöhungen ist sie in ca. 20 Jahren bezahlt.
  • Die Euro-Inflation von knapp 2 % jährlich verteuert den Preis der Wohnung im Jahr 2035 auf 150.000,- €, das heißt ca. 50 % mehr als heute.
  • Sie investieren nach Steuer monatlich 0,- € und erzielen einen Gewinn von 300,- bis 500,- € monatlich
  • Preis der ETW im Jahre 2035 € 150.000,- minus € 10.000,- Eigenkapital minus 10.000,- € Renovierungskosten = 130.000,- € geteilt durch 240 Monate (= 20 Jahre) ergibt ca. € 500,- monatlich.

Selbst wenn der Preis der ETW in 20 Jahren nicht steigen würde, erwirtschaften Sie monatlich ca. 300,- €! Die Mieteinnahmen und Steuervorteile summieren sich in diesem Zeitraum zu einem Vermögen von mindestens 100.000 €. Kurz: Der Mieter und der Fiskus bezahlen Ihre Wohnung.
Sie erwirtschaften somit jeden Monat ca. € 500,- Zusatzrente!

Zinsen für Hypothek mtl. 300 €
Kosten für Instandhaltungsrücklage und Verwaltungsgebühr 45 €
Monatliche Investition 345 €
Monatliche Tilgungsrate bei 1% Tilgungssatz 120 €
Monatliche Investition inkl. Tilgung 465 €
Die Miete einer vergleichbaren Wohnung ohne Nebenkosten beträgt zurzeit 550 €
ETW 74,35 m² renoviert 150.000,00 €
ca. 10% Nebenkosten 15.000,00 €
165.000,00 €
abzgl. ca. 10% Eigenkapital 15.000,00 €
Finanzierung 150.000,00 €
2,5% Zinsen** auf 150.000 Euro mtl. 313,00 €
zzgl. Instandhaltungsrücklage mtl. 20,00 €
zzgl. Verwaltungsgebühren mtl. 25,00 €
Monatliche Kosten 358,00 €
Monatliche Tilgung bei 1% Tilgungssatz 120,00 €
Die Miete der Wohnung beträgt mtl. 550,00 €

* Ohne Gewähr, bitte individuell vom Steuerberater prüfen lassen!

jährlich monatlich
Kaufpreis 85.000,00 €
Nebenkosten 8,5%
(Grunderwerbssteuer, Notar, Amtsgericht)
7.225,00 €
Bankfinanzierung
Eigengeld 12.225,00 €
2,5% Zinsen auf 80.000,- € pro Jahr 2.000,00 € 166,67 €
WEG-Verwaltergebühr + Instandhaltung pro Jahr ca. 450,00 € 37,50 €
Gesamtinvestition 2.450,00 € 204,17 €
abzgl. Mieteinnahmen 4.478,00 € 373,17 €
Überschuss 1 pro Jahr 2.028,00 € 169,00 €
AfA (2 % des Kaufpreises zzgl. Nebenkosten 92.225 €
abzgl. 15% Grundstücksanteil für 50 Jahre steuerlich absetzbar)
78.391 € mal 2% pro Jahr
1.567,83 € 130,65 €
AfA minus Überschuss 1 pro Jahr -460,17 € -38,35 €
Steuervorteil bei 31% Grenzsteuersatz pro Jahr -142,65 € -11,89 €
Steuervorteil Soli 5,5% pro Jahr -7,85 € -0,65 €
zzgl. Überschuss 1 pro Jahr = Nettovorteil 1.877,50 € 156,46 €
1% anfängliche Tilgung pro Jahr 800,00 € 66,67 €
Überschuss inkl. Tilgung pro Jahr 1.077,50 € 89,79 €

Ergebnis: Mit den Mieteinnahmen und Steuervorteilen werden sämtliche Kosten gedeckt, d. h. Zinsen, WEG-Verwaltung, WEG-Instandhaltung. Selbst die Tilgung wird erwirtschaftet und bleibt eigenes Geld, das monatlich angespart wird.

Sprechen Sie uns an

Bei Fragen nehmen Sie gerne persönlich
Kontakt zu uns auf!

Wir sind auch abends und am Wochenende
für Sie erreichbar!

Unsere Verwaltung erreichen Sie unter 0431 - 69 69 898
oder über das Kontaktformular auf der Seite Verwaltung.