Förde und Parks nebenan - hohe Qualität - in bester Lage - selbst mitgestalten

Empfehlung Neu!

Objektdaten

Objekt-ID: SB172OGL289

Zimmer:
4
Etage:
2. OG
Wohnfläche:
ca. 136,28 m²
Kaufpreis:
ab 545.200 €
Baujahr:
1936/2018
Ort:
24106 Kiel
Haustyp:
Mehrfamilienhaus mit Vollwärmeschutz
Wohnungen:
10
Schlafzimmer:
2
Badezimmer:
2
Terrasse / Balkon:
Garten:
Lift:
Keller:
Unikat:
Objektzustand:
Renovierung aktuell in Arbeit
Letzte Modernisierung:
2018
Heizungsart:
Fernwärme, zentral
Energieausweistyp:
Verbrauch
Energiebedarf:
105 kWh/(m²a), ohne Warmwasser
Bezugsfrei ab:
Nach Vereinbarung
Grundstücksgröße:
836 m²

Objektbeschreibung

Die Eigentumswohnung

Großzügige 4,5  Zimmer im 2. OG mit ca. 136 m² Wohnfläche geben reichlich Platz zum Wohnen mit Kindern, auch für repräsentative Zwecke - oder einfach ein großzügiges Arbeits- bzw. Gästezimmer. Die Wohnung ist schon für einen Innenausbau ganz nach Ihrem Geschmack vorbereitet. Die genauen Kosten sind je nach Ihren individuellen Wünschen noch zu ermitteln.

Das geräumige Entrée öffnet sich unmittelbar in eines der beiden Wohnzimmer, die ohne Abtrennung oder Schiebetür als ein großer Wohnraum genutzt werden können.  Das bodentiefe Fenster gewährt sogar teilweise Sicht auf die Kieler Förde. Ein langer, stilechter Altbauflur verbindet die restlichen Zimmer sowie Küche und Bad.

Die Küche ist als Wohnküche dimensioniert. Von hier aus geht  es hinaus in die Loggia und auf den neuen vorgestellten Balkon (siehe Grundriss). Ein neues großzügiges Fenster bringt Licht in die Küche. Alle Installationspunkte zum Einbau moderner Küchenelemente können im Zuge der Renovierung erstellt werden.

Gegenüber, auf der anderen Flurseite können im Anschluss an die Wohnzimmer je nach angestrebter Nutzung Ess-, Kinder- und/oder Schlafzimmer eingerichtet werden.

Das Bad hat ausreichend Platz für Badewanne und Dusche. Am Ende findet eine Waschmaschine mit aufgesetztem Trockner Platz. Das Gäste-WC ist gleich nebenan.

Das Haus

Das stilvolle Mehrfamilienhaus wurde 1936 erbaut und, soweit bekannt, glücklicherweise im Krieg nicht wesentlich beschädigt. Es steht nach großzügiger Durchfahrt einer breiten Allee auf dem Eckgrundstück der Straßen Seeblick und Quinckestraße, wird jedoch zum Seeblick gerechnet und gehört zu einem Ensemble aus alten Villen und klassischen Mehrfamilienhäusern mit gepflegten Vorgärten und natürlichem Baumbestand, die dem Quartier ihren Charme verleihen.

Jahrzehntelang befand sich das Haus in Familienbesitz und wurde sorgfältig gepflegt. Im Rahmen der Aufteilung zu Eigentumswohnungen werden wir das Gebäude und die frei werdenden Wohnungen umfangreich modernisieren. So erhielten alle Wohnungen neue, pflegeleichte Kunststofffenster sowie jeweils einen neuen, vorgestellten Balkon mit einer Fläche von etwa 8 m².

Im Zuge des Dachgeschossausbaus wurde das Gebäude auf der Seeblick-Seite erhöht und das Dach komplett neu aufgebaut. Die Dacheindeckung wurde für das gesamte Gebäude erneuert.

Zu den Straßenfronten hin ist bereits ein moderner Vollwärmeschutz aufgebracht worden. Die Mülltonnen erhalten einen Heckensichtschutz, die Pflasterung der Zugangsfläche wird erneuert.

Neben der innenliegenden Garage befindet sich der Zugang zum gemeinsamen Fahrradkeller. Alle Wohnungen verfügen über ausreichenden Kellerraum.

Beheizt wird das Haus über komfortable Fernwärme, die Warmwasseraufbereitung erfolgt dezentral in den Wohnungen. So sind hier auch keine kostspieligen Legionellen-Untersuchungen nötig.

Für die höher liegenden Stockwerke wurde ein schlanker Glasaufzug in das Treppenhaus eingebaut.

 

Lagebeschreibung

Als das Haus 1936 fertiggestellt wurde, wurden in Kiel im August gerade die Segelwettbewerbe zu den Olympischen Spielen ausgetragen. Zu dieser Zeit konnten vermutlich noch alle Bewohner des Hauses die Kieler Förde vom Fenster aus sehen. Heute ist diese Sicht immerhin noch von den oberen Etagen aus möglich, im Herbst und Winter auch darüber hinaus. Der nahe gelegene Diederichsenpark und das Düsternbrooker Gehölz mit ihren hohen Bäumen, die Grünflächen mit ihren Wegen bieten zusätzlich eine attraktive Einladung zur Naherholung.

Zwischen Diederichsenpark und Wasser- und Schifffahrtsdirektion liegt zum Beispiel die Orchideenwiese, ein naturbelassenes Areal mit wild wachsendem, gefleckten Knabenkraut. Nur einen Katzensprung entfernt, liegt die Fördepromenade am Hindenburgufer, die zusammen mit dem Kieler Seebad als beliebtes Freizeitziel gilt. Eine geradezu perfekte städtische Situation ist die Nähe zu den weitläufigen Grünanlagen der „Forstbaumschule“ mit dem einzigen „echten“ Biergarten Kiels.

Abgerundet wird diese exquisite Lage durch die schnelle Erreichbarkeit der „zweiten Einkaufsmeile Kiels“, wie die Holtenauer Straße mit ihrem attraktiven Branchenmix mittlerweile genannt wird.

Kindergarten, Grundschule und Gymnasium sind in wenigen Minuten fußläufig erreichbar, ebenso wie Ärztehäuser, Apotheken, Bushaltestellen oder Supermärkte.

Grundriss

Wohnung

Es handelt sich um die Wohnung Nr. 5  blau markiert.

Grundriss

Kellergrundriss

Grundriss Keller

Leistungen

Renovierungsumfang in der angebotenen Wohnung

  • Fast vollständige Erneuerung der Elektrik
  • Austausch der Heizkörper durch moderne Konvektoren
  • Komplett-Sanierung im Bad, Dusche oder Wanne
  • Vorbereitung zur Installation einer Einbauküche
  • Neue Zimmertüren
  • Wände ohne Tapeten gespachtelt, geschliffen und gemalt
  • Decken abgehängt, schallisoliert
  • Parkett neu, Untergrund ertüchtigt
  • Einbau neuer, pflegeleichter Kunststofffenster

Arbeiten am Gemeinschaftseigentum

  • Einbau eines Aufzugs in das Treppen-Rondeel
  • Aufstockung eines Gebäudeteils mit Dachneubau
  • Dacheindeckung vollständig neu, mit Dämmung nach „EnEV“
  • Dachgeschossausbau mit Schaffung zweier Neubauwohnungen
  • Balkonvorbau für jede Wohnung im Innenhof
  • Fassadenrenovierung nach Abschluss der Dachgeschossarbeiten
  • Treppenhaus-Renovierung nach Aufzugeinbau
  • Neugestaltung des Eingangsbereiches mit Einhausung der Müllcontainer
  • Neugestaltung und Pflasterung des Innenhofs

Soweit es noch möglich ist, werden die Arbeiten mit dem Käufer abgestimmt

Anfrage versenden

Ihr Ansprechpartner:

Florian Teegen

0431 69 13 945

Bei Fragen nehmen Sie gerne persönlich Kontakt zu uns auf!

Wir sind auch abends und am Wochenende für Sie erreichbar!

Objekt empfehlen

Objekt ausdrucken